Suche
  • Melda von BANYÔ

D - wie Duft

Düfte und Gerüche können die Stimmung und das Wohlbefinden positiv beeinflussen. Sie bringen uns an Orte, beruhigen uns und lösen Gefühle aus.

Doch wie wirkt der Duft auf uns ?  

Wir haben uns alle schon einmal gefragt, wieso uns der Duft von Lavendel beruhigt oder der Duft von frischen Blumen uns so glücklich macht.

Düfte und Gerüche können über unsere Nase direkt ins Gehirn gelangen, sie stimulieren unser Nervensystem und setzen Hormone frei. Daraufhin beeinflussen diese Hormone unsere Stimmung in Sekunden.

Deshalb verbinden wir auch manche Düfte mit Orten, Emotionen, Erinnerungen oder auch mit Menschen. Dieser eine Duft, von deiner Lieblingsperson, von deinem Lieblingsessen, von deiner Lieblingsblume schafft es dich auf eine Reise zu nehmen. Er Versetzt dich an andere Orte, er löst Emotionen und Erinnerungen in dir aus.


Lass uns Zusammen deine Duftreise mit BANYÔ starten !

Lass mich dir zu Beginn erzählen wie unsere Wunderstücke einen so tollen Duft bekommen…

Eins von vielen Vorteilen die BANYÔ bietet ist, dass wir ätherische Öle für unsere Seifen verwenden und somit auf künstliche Duftstoffe verzichten können.


Was sind diese ätherischen Öle ? 

Ätherische Öle sind natürliche Substanzen, welche von Pflanzen gebildet werden und beim Verdunstungsprozess einen intensiven Duft abgeben.

Das Tolle an diesen Duftaromen ist, dass ihnen eine heilsame Wirkung nachgesagt wird.

Der Geruchssinn selbst sitzt nämlich im ältesten Teil des Gehirns, dem limbischen System. Duftreize können dort die Ausschüttung von Botenstoffen bewirken, die schmerzlindernd wirken oder Wohlbehagen erzeugen. Auch Endorphine, unsere Glückshormone, werden so ausgeschüttet. Diese wirken schmerzstillend und heben die Stimmung.

Da du nun weist, wie unsere Seifen zu ihrem Duft kommen, können wir auch mit deiner Duftreise starten.

Wünschen wir es uns nicht alle unseren stressigen Tag pflegend für unsere Haut und angenehm für unsere Sinne zu beenden ?

So kannst du zum Beispiel ganz einfach mit unserer Lavendel Seife, deiner Haut und deinen Sinnen etwas Gutes tun.

Denn der Lavendel selbst wirkt antibiotisch, krampflösend, entspannend und hautpflegend und ein warmes Bad lässt genau diesen Duft der Lavendel Knospen entfalten.

Du bist vielleicht eher der Typ, dessen Herz zu den kalten Wintertagen und Weihnachten höher schlägt? Dein Herz geht bei dem Geruch von frischen Plätzchen auf? Dann solltest du dich von unserer Sheabutter Seife verzaubern lassen. Sie riecht ganz betörend nach frisch gebackenen Keksen und durch die enthaltene Shea Butter ist sie für die kommenden Wintertage und trockene Haut ideal !

Lass deine persönliche Duftreise mit BANYÔ ein Teil von dir sein, tu deiner Haut etwas Gutes und verbinde den Duft mit schönen Orten an denen du gerade gerne wärst oder an schöne Erinnerungen.

Mach dich und deine Haut glücklich.




Alin von BANYÔ

Redakteurin



41 Ansichten0 Kommentare
  • Instagram
  • Pinterest

©2020 BANYÔ.